Archiv der Kategorie: S.E.K. in Aktion

Bericht: Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts zu Sanktionen! Wir waren dort!

Bildungsreihe: Die Welt verstehen, die Welt verändern!

Bericht vom Tag im und vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe
07.02.2019 – 19 Uhr – in der Rothen Ecke

Das Prinzip des Arbeitslosengeldes in Deutschland sieht für Arbeitslose
Strafen (Sanktionen) vor, sollten diese Weiterlesen …

Aktionsausflug zur Verhandlung der Sanktionen vorm Bundesverfassungsgericht

Am 15. Januar 2019 verhandelte das Bundesverfassungsgericht eine Klage des Sozialgerichts Gotha. Es ging um die grundsätzliche Entscheidung, ob durch die Kürzungen des Arbeitslosengeld 2 „in das Recht auf ein menschenwürdiges Existenzminimum aus Art. 1 Abs. 1 in Verbindung mit Weiterlesen …